Gedenkwald, 1220 Wien

Auftraggeber: MA49, Wien 3420

Seit 1987 erinnert in der Wiener Donaustadt ein Gedenkwald an die jüdischen Opfer des Nationalsozialismus. Damals hatten dort SchülerInnen 65.000 Bäume gepflanzt.

Im Zuge einer Neugestaltung des Gedenkwalds 2016/2017 wurden von unserem Team Baumpflanzungen, Totholzschlichtung und Waldpflegemaßnahmen durchgeführt.

greenlab baute und montierte außerdem zwei neue Holzstege, die durch den Wald zu einem  Gedenkstein führen. Eingelassene Tafeln erzählen entlang des Weges die Geschichte der Wiener JüdInnen und des Flugfelds Aspern in der Nazi-Zeit.

Weiterführende Informationen:

www.geschichtewiki.wien.gv.at/Steg_in_den_Gedenkwald_Aspern