Folie Verte

  • Auftraggeber: Stadtgemeinde Tulln
  • Umfang: zwei Kuben aus Fichtenholz mit Rankgitter und Sitzplattform
  • Umsetzung: Frühjahr 2018
  • Ort: Vorplatz der Garten Tulln

Folie Verte war eines der Preisträgerprojekte des Wettbewerbs GREEN ART Tulln 2017.„Zwei bepflanzte Holzfolies als künstlerische Setzung regen zum Beobachten, Betreten, und Bespielen des Innenraums an. Der nach außen hin reduzierte Holzwürfel zeigt sich im Inneren ein üppig bepflanzter, klimatisch temperierter Raum – die einfache geometrische Grundform wird von der überbordenden Flora durchdrungen. Die gartenkünstlerische Intervention bietet eine Ver-Rückung der Wahrnehmung, eine sinnliche Erfahrung von Grün in der Stadt in einer komprimierten Form.“


Folie Verte

  • Auftraggeber: Stadtgemeinde Tulln
  • Umfang: zwei Kuben aus Fichtenholz mit Rankgitter und Sitzplattform
  • Umsetzung: Frühjahr 2018
  • Ort: Vorplatz der Garten Tulln

Folie Verte war eines der Preisträgerprojekte des Wettbewerbs GREEN ART Tulln 2017.„Zwei bepflanzte Holzfolies als künstlerische Setzung regen zum Beobachten, Betreten, und Bespielen des Innenraums an. Der nach außen hin reduzierte Holzwürfel zeigt sich im Inneren ein üppig bepflanzter, klimatisch temperierter Raum – die einfache geometrische Grundform wird von der überbordenden Flora durchdrungen. Die gartenkünstlerische Intervention bietet eine Ver-Rückung der Wahrnehmung, eine sinnliche Erfahrung von Grün in der Stadt in einer komprimierten Form.“